VdS BrandSchutzTage 2015 - IT Frankfurt präsentiert BASIX als Cloudanwendung

Veranstaltung: VdS BrandSchutzTage 2015

2015 war ein erfolgreiches Jahr für die Macher der Software BASIX. Neue Kunden, wie der Düsseldorfer Flughafen oder die Frankfurter Verkehrsgesellschaft, setzen nun auf die Lösung zum Management der Brandfallsteuermatrix. Was als Projekt mit der  Fraport AG begann – diese setzt BASIX inzwischen als Standardlösung für den gesamten Flughafen ein – findet nun Einsatz bei namenhaften Bauprojekten und brandschutztechnischen Bestandsaufnahmen im gesamten Bundesgebiet.

Das Team um Christian Männchen entwickelt aktuell eine Web-basierte Cloud-Lösung von BASIX, die zur großen Volllizenzlösung kompatibel ist. „Sicherheit darf keine Frage von Größe sein! Wir sind der Überzeugung, dass dem gebäudetechnischen Brandschutz schon bei Objekten mit 5000 m² BGF mit BASIX sorgfälltiger Gewähr getragen wird. Bei der Planung, dem Bau und der späteren Inbetriebnahme hat man die Brandfallsteuermatrix wirklich im Griff“, so Christian Männchen.

BASIX in der Cloud wird sich in die Anwendungsbereiche "Planung & Bau" und "Bestand & Betrieb" gliedern und spricht damit bewusst Planer und Ingenieure an.

Bisher richtete sich die Volllizenzlösung an mittlere bis größere Projekte wie Flughäfen, Hochhäuser, Verkehrsbetriebe, Industrie- und Fertigungsanlagen, Einkaufszentren, Krankenhäuser, Bürokomplexe und ähnliche Liegenschaften mit hohen Sicherheitsanforderungen. 

Der Artikel wurde anlässlich der VdS Brandschutztage in der Ausgabe messekompakt.de NEWS zur VdS-BrandSchutzTage 2015 | Dezember 2015 veröffentlicht. 

Messestand neuLinks zu diesem Artikel:
BASIX in Planung und Bau
w
ww.vds-brandschutztage.de
www.messekompakt.de.

∆ nach oben       zurück

Andere Projektbeispiele